Aktuelles und Wissenswertes.

Neuigkeiten bei Pro Arbeit e. V.

09.07.2019:

"Fachkräftemangel wird zum Arbeitskräftemangel": NRW-Arbeitsminister zu Gast im Haus der Ausbildung

Volles Haus, umfassende Informationen und eine angeregte Diskussion: Zum Thema "Arbeitsmarktpolitik in NRW heute und morgen" referierte Karl-Josef Laumann, Minister für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes Nordrhein-Westfalen, am Montag, den 8. Juli in unserem Haus der Ausbildung.

 

Details zum Vortrag finden Sie in unserem Presseartikel.

 

 

02.07.2019:

Einladung zum Forum: Minister informiert über Arbeitsmarktpolitik in NRW

Zum nächsten kostenlosen Ausbildungsforum laden wir alle Interessierten herzlich am Montag, den 8. Juli 2019 um 17 Uhr in unser Haus der Ausbildung ein. Karl-Josef Laumann, Minister für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes Nordrhein-Westfalen, informiert über die Chancen und Herausforderungen der "Arbeitsmarktpolitik in NRW heute und morgen".

 

Einzelheiten zum Ablauf und die Anmeldemöglichkeiten entnehmen Sie bitte der aktuellen Pressemitteilung.

 

 

27.06.2019:

Umsetzung des Teilhabechancengesetzes: Eine Zwischenbilanz

Nach rund fünf Monaten ziehen Pro Arbeit und das Jobcenter Kreis Gütersloh eine positive Zwischenbilanz: Mithilfe der gemeinsamen Beschäftigung, Betreuung, Qualifizierung und Beratung haben 15 ehemalige Langzeitarbeitslose ihren Weg in die sozialversicherungspflichtige Beschäftigung gut gemeistert.

 

Weitere Informationen finden Sie in unserem Pressebericht.

 

 

24.06.2019:

Ferienspiele bei Pro Arbeit: Zwei tolle Tage in Küche und Natur

An den diesjährigen Ferienspielen der Stadt Rheda-Wiedenbrück beteiligt sich Pro Arbeit mit zwei abwechslungsreichen Veranstaltungen. Nachwuchs-Pizzabäcker kommen genauso auf ihre Kosten wie Natur- und Picknick-Fans.

 

Alle Einzelheiten sowie die Infos zur Anmeldung gibt es in unserer Pressemitteilung.