Bildung vor Ort.

Mit Pro Arbeit erfolgreich in den Arbeitsmarkt

Aktuelle Informationen zu unseren Einrichtungen

Aufgrund der aktuellen Gesundheitslage sind auch unsere Einrichtungen von Schließungen bzw. Beeinträchtigungen betroffen. Hier finden Sie eine Übersicht:

 

An den Pro Arbeit-Recyclinghöfen in Rheda-Wiedenbrück und Herzebrock-Clarholz können bis auf Weiteres leider keine Annahmen von Abfall- und Wertstoffen erfolgen.

 

Unsere EssBares im Haus der Ausbildung bleibt derzeit geschlossen, ebenso die Secondhandgeschäfte in Rheda-Wiedenbrück und Herzebrock-Clarholz.

 

Auch unsere Fahrradwerkstatt in Rheda-Wiedenbrück bleibt bis auf Weiteres geschlossen.

Die Radstationen an den Bahnhöfen in Rheda und Oelde sind jedoch weiterhin geöffnet und nehmen gern Ihre Reparaturaufträge entgegen! Bitte beachten Sie die angepassten Öffnungszeiten.

 

Weiterhin für Sie im Einsatz ist die Pro Arbeit-Erwerbslosenberatung. Sie erreichen Ihre Ansprechpartner telefonisch und per E-Mail:

Für Rheda-Wiedenbrück: Nicole Panek; Tel. 0163 8741924; n.panek@proarbeit.biz

Für Harsewinkel, Versmold und Halle/Westfalen: Manfred Amsbeck; Tel. 0157 74468443; m.amsbeck@proarbeit.biz

 

Wir freuen uns darauf, Ihnen so bald wie möglich wieder mit unserem gesamten Angebot zur Verfügung zu stehen. Über neue Entwicklungen halten wir Sie hier auf dem Laufenden.

 

Bleiben Sie gesund und zuversichtlich!

 

Ihr Pro Arbeit-Team

 

„Teil sein – dabei sein.“ Seit rund 30 Jahren unterstützt Pro Arbeit Menschen rund um die berufliche und soziale Integration. Als zertifizierter Bildungsträger beschäftigen wir ein breit aufgestelltes Team aus Pädagogen und Coaches sowie Fachkräften und Ausbildern unterschiedlichster Berufsfelder. Unsere Zielgruppen sind so vielfältig wie unsere Ansätze: Schulen und Schüler finden bei uns ebenso maßgeschneiderte Angebote wie (angehende) Auszubildende, Unternehmen, Angestellte, Erwerbslose und Asylbewerber.

 

Unsere Arbeit beruht auf der Überzeugung, dass jeder Mensch seinen eigenen Wert hat und auf seinem Weg ins Berufsleben genau die Unterstützung verdient, die er benötigt. Denn ein geregelter Arbeitsalltag bedeutet viel mehr als nur die Basis für finanzielle Sicherheit und Unabhängigkeit: Von der Schaffung einer sinnvollen Tagesstruktur über soziale Kontakte bis hin zu persönlichen Erfolgserlebnissen und Selbstbestätigung ist die Teilhabe am Berufsleben in unserer Gesellschaft von großer Bedeutung.

 

Wie wir Sie auf dem Weg zur erfolgreichen Arbeitsmarktintegration unterstützen, erfahren Sie auf den folgenden Seiten.

 

Herzlich willkommen bei Pro Arbeit e. V.

Ihre Ansprechpartner:

Carsten Engelbrecht

geschäftsführender Vorstand

Tel. 05242 57997-0

c.engelbrecht@proarbeit.biz

Klaus Brandner

geschäftsführender Vorstand

Tel. 05242 57997-0

k.brandner@proarbeit.biz